Home
II
III
Kurzbeschreibung des Projekts
Sacha-Inchi
Werden Sie Fördermitglied
Werden Sie Urwaldbesitzer
Bilder
Presse
Kontakt
Spenden
imprint

Willkommen
Wir helfen einem Volk in Peru – helfen Sie uns.
Im Valle Pichis, Puerto Bermudez, Selva Central in Peru lebt ein Teil des Volkes der Ashaninka. Ihre wirtschaftliche Grundlage, der Urwald ist schon weitgehend geplündert.

Der Schutz des Urwaldes ist Klimaschutz.
Der Regenwald bindet Kohlendioxyd in phantastischen Größenordnungen. Außerdem kühlt er die Luft und sorgt dafür, daß weiter westlich, in den Anden, wieder Regen fallen kann.

40 Millionen Bäume haben Platz zum wachsen.
Auf einer Fläche von 100.000 Hektar soll eines der größten Wiederaufforstungsprojekte der Welt entstehen.


25.000 Menschen möchten Ihren Lebensraum, den Urwald, schützen. Helfen Sie einer einzigartigen Kultur ihr Überleben zu sichern.
Die Ashaninka sind eine uralte Kultur die mit ihrer Geschichte gezeigt haben, dass niemand geeigneter wäre den Urwald zu schützen. Sie verkaufen zurzeit ihr Holz aus reiner Not. Um dies zu verhindern wollen wir die Wiederaufforstung mit einhundert US-Dollar pro Hektar fördern – Ihrer Spende.


     
Deutsch

Español